Ölpreissteigerung

Sie haben Fragen? Wir Antworten!

1 oder 2 oder 3 % – Was ist richtig? Die durchschnittliche Ölpreissteigerung ist eine Frage des Betrachtungszeitraums Ein Streitpunkt bei der Wirtschaftlichkeitsberechnung von energetischen Maßnahmen ist die Frage, welche weiterlesen…

U-Werte messen

U-Werte messen statt raten

Die Regelwerke bewerten Altbauten oft zu schlecht Durch Messung kann der Wärmedurchgangskoeffizient von Bestandswänden erfasst werden – mit großen Vorteilen für die Bewertung des Gebäudes Für die Ausstellung eines Energieausweises weiterlesen…

Wärmedämmung und Wirtschaftlichkeit

Geldmünzen

Dämmung und Wirtschaftlichkeit Rechnet sich das Dämmen von Gebäuden? Die Wirtschaftlichkeit von Dämm-Maßnahmen wird gerne bezweifelt. So z. B. auch in dem Artikel der FAZ über den „Dämmwahn“. In diesem weiterlesen…

sinkende Energiepreise – Energieeinsparung unnötig?

Strompreis steigt durchschnittlich um 4,7% seit 2000

Haben wir niedrige Energiepreise? Trotz derzeit stagnierender Energiepreise liegt die langfriste Energiepreissteigerung seit Jahren über 4%/Jahr Die Entspannung auf dem Energiepreissektor nimmt Druck von den Endverbrauchern. Der Öl-, Benzin- und weiterlesen…

Wärmedämmung-Wirtschaftlichkeit

Pinocchio - lange Nase

Die Lüge von der Wärmedämmung? Sind Dämm-Maßnahmen unwirtschaftlich? In einer groß angelegten Kampagne wurden durch Zeitungen wie Die Welt, Spiegel, Stern u. a. die Sinnhaftigkeit der Wärmedämmung von Gebäuden in weiterlesen…